Probetraining

Grundvoraussetzung für die Teilnahme an einem Probetraining ist das Einverständnis in unsere Grundsätze.

Alle Trainingseinheiten sind offen für EinsteigerInnen.

 

Solltet Ihr euch hierfür anmelden wollen oder noch Fragen haben schreibt gerne an: info@arrow-systema-leipzig.de

Grundsätze

 

Wir trainieren eine friedfertige, zivile Kampfkunst in einem freundschaftlichen, toleranten Rahmen. Wir trainieren, um nicht kämpfen zu müssen. Sollte ein Mitglied im oder außerhalb des Trainings die gewalttätige Konfrontation suchen, um das Gelernte auf die Probe zu stellen, kann dies zum Ausschluss führen.

 

Wir behandeln uns alle mit dem gleichen Respekt, unabhängig von sexueller Orientierung, Geschlecht, Hautfarbe oder körperlicher Einschränkung. Jegliche Arten von Diskriminierung und Intoleranz können zum Ausschluss führen.

 

Ziel ist, uns gegenseitig beim ständigen Wachstum zu unterstützen. Ein sich ständiges Anpassen an das Können der/des TrainingspartnerIn ist erforderlich. Die/der TeilnehmerIn verpflichtet sich die/den TrainingspartnerIn keinem unnötigen Risiko auszusetzen.

 

Die Teilnahme findet auf eigene Verantwortung statt.